Neujahrsempfang des Kreiskirchenrates

Dienstag, 05.Dezember 2017, 17:09 Uhr
Der Ökumenepreis ging an Thomas Hofereiter
Erstmals traf man sich in der neu eröffneten Jugendkirche. Sehen Sie selbst.
Die Bildunterschriften erzählen Ihnen die Geschichten dazu.

Die SüdharzAir spieltePräses Dr. Uwe Krieger begrüßt die GästeOB Kai Buchmann, Landrat Mathias Jendricke, Landesbischöfin Ilse Junkermann
Herr Asche, Frau und Herr Haase, Petra GunstAndacht und Impuls mit Landesbischöfin Ilse JunkermannSuperintendent Andreas Schwarze blickte auf das Reformationsjubiläum zurück und dankte der Reformationsbeauftragten Petra Gunst
Der handgemachte Reformationspreis für Petra GunstPreis und DankPetra Gunst reichte den Dank an die Gemeinden weiter
Videolaudatio an Thomas Hofereiter von Michael KremzowVon ihm kam die Laudatio für den Ökumenepreisträger 2017Ein dankbarer Thomas Hofereiter nimmt den mit 1.500 Euro dotierten Preis für seine Chorarbeit entgegen
...und betont in seiner Dankesrede den Wert der ÖkumeneThomas Hofereiter Ökumenepreisträger 2017Grußwort des Landrates Jendricke
Grußwort des neuen Oberbürgermeister Nordhausens - Kai BuchmannDank für ihren Besuch an Landesbischöfin Ilse JunkermannDank im Voraus für die Musik am Abend an Achim Damberg, der gerade vom Kindergeburtstag eines seiner Kinder kam
Man ist im GesprächAchim Damberg improvisiert Jazzthemen für die GästeUnterstützt wird er dabei harmonisch vom Drummer
Derweil gute GesprächePerfekt versorgt vom Herzschlag-TeamGemütlich an Stehtischen wird geplauscht
Vier Gentleman-Musikusse ;-)Gespräche auch in der LoungeDie Sofas gefallen nicht nur den Jugendlichen
Tiefschürfende ThemenAmtsleiter Ralf Rüdiger, Landessynodaler Dr. Christoph Maletz und das Ehepaar HaaseZwei Kreiskirchenratsmitglieder - Winfried Berger und Harald Volkmann mit Landesbischöfin Junkermann
Pfarrer unter sich - Pf. Halver, Pfarrehepaar Meinhold und Pf. HeimrichWer bringt die Kinder ins Bett :-D - Ehepaar GeorgZwei, die eigentlich nie saßen und sich immer um das Wohl der Gäste kümmerten - Gerda Leidel vom Kreiskirchenrat und Baupflegerin Brunhilde Stolze
Zwei Männer fröhlich ins Gespräch vertieft - Herr Görk, Leiter der Diakonie, und Herr Steinecke, Bürgermeister  in Großbodungen,Ehepaar Meinhold, Pf. Halver und Kathrin SchwarzeOha, war lecker
Sieht die Bar in der Lounge nicht toll aus? Dahinter die Küchenzeile

zum Nachrichtenüberblick