Beschlüsse aus der Februarsitzung des KKR

Donnerstag, 01.März 2018, 14:59 Uhr
1. Der KKR beschließt die vorläufigen Dienstanweisungen mit den Gemeindepädagoginnen/den Gemeindepädagogen: Frau Doreen Bruchmann, Frau Astrid Leidereiter, Frau Kerstin Müller, Frau Corina Sänger, Frau Carmen Scholl, Frau Sophie Knappe, Herrn Frank Tuschy, Herrn Achim Damberg rückwirkend zum 01.01.2018 und bis auf weiteres.

2. Der KKR beschließt auf Empfehlung des BFA folgende Finanzanträge:

KG Salza-Niedersalza - Zuschuss zu Personalkosten für Ausländerbeauftragung i.H.v. 1.575,00 aus SF
KG St. Blasii-Altendorf, KILA Handwerkercamp -
Zuschuss i.H.v. 1.000,00 aus SF
Kirchspiel Gebra für GKR-Klausur Pfarrbereich -
Zuschuss i.H.v. 1.000,00 aus SF
KG St. Blasii-Altendorf für GKR-Klausur -
Zuschuss i.H.v. 1.500,00 aus SF

3. Der KKR beschließt auf Empfehlung des BFA folgende Bauanträge:

Objekt Beschluss
KG Mackenrode Kirche - 20.000,00 Zuschuss aus BLF
KG Bleicherode Kirche - 20.000,00 Zuschuss aus BLF
KG Großwerther Kirche - 20.000,00 Zuschuss aus BLF
KG Harzungen Kirche - 8.760,00 Zuschuss aus BLF
KG Urbach PPG - 30.000,00 Zuschuss aus BLF und
25.000,00 Zuschuss aus SB 34
KGV Ilfeld Kirche Ilfeld - 40.000,00 Zuschuss aus BLF
Ksp. Silkerode Kirche Silkerode - 30.700,00 Zuschuss aus BLF

2. Informationen

1. Die Klausur des KKR am 20. Januar 2018 war die Eröffnung zum Thema Zukunftswerkstatt. Im Mai und Juni 2018 werden weitere Schritte in den vier Regionen des Kirchenkreises gegangen.

2. Die Mitglieder des KKR haben Anregungen für ein Votum zur Loyalitätsverordnung gesammelt. Nach ausgiebiger Diskussion in der Sitzung wurde eine entsprechende Aufstellung an die Mitglieder des KKR mit Bitte um Rückmeldung geschickt. Am Ende des Monats soll der Text an das Landeskirchenamt weitergeleitet werden.

3. Der Superintendent informiert über Änderungen in der Reisekostenverordnung und in der Umzugsverordnung.

4. Der BFA informiert den KKR über folgende Beschlüsse:

KG Blasii-Altendorf Kanzel-Restauration -
5.000,00 Zuschuss aus BLF
KG Großbodungen Blasebalg Orgel - 4.000,00 Zuschuss aus BLF

Nordhausen, 20. Februar 2018
Superintendent Andreas Schwarze


zum Nachrichtenüberblick