A Cappella für die Seele in Niedergebra

Montag, 23.April 2018, 06:29 Uhr
Valerina
Valerina das Vokalquartett gastiert mit seinem beeindruckenden Programm osteuropäischer Musik am Sonntag, 17. Juni, um 15.30 Uhr in der Niedergebraer Kirche.

Die vier charismatischen Sängerinnen und Sänger aus Russland, Weißrussland und der Ukraine lernten sich in Deutschland kennen. Unter dem Titel „Mein stiller Horizont“ haben sie ein abwechslungsreiches Programm aus geistlichen, traditionellen und populären Musikstücken entwickelt.

Allein mit ihren Stimmen gelingt es den Künstlern, die so verschiedenartige Schönheit ihrer Heimat vor unserem geistigen Auge lebendig werden zu lassen. Russische Wälder, die ukrainische Steppe und weißrussische Felder erfüllen klanglich den Kirchenraum. Musik mit großem Melodienreichtum, die eine fast magische Atmosphäre schafft.

Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro / ermäßigt 8 Euro (Schüler, Studenten, ALG II-Empfänger) an der Abendkasse.


zum Nachrichtenüberblick