Das Leben ist wanderbar!

Mittwoch, 23.Mai 2018, 12:32 Uhr
Eine Woche auf dem Europäischen Fernwanderweg E1
Donnerstag, 9.August - Freitag, 17.August 2018, Mittel- und Südschwarzwald
Im mittlerweile 12. Wanderjahr wandert unsere Wandergruppe mit Pfarrer Lenz als Wanderführer auf dem Europäischen Fernwanderweg 1 zwischen Flensburg und Genua. In diesem Jahr führt unser Weg über 160 km durch den schönen Schwarzwald von Forbach bis zum Feldberg. Neben dem Mummel- und Titisee werden wir wunderbare Höhenblicke und lange Waldwanderungen genießen und die Kultur der Region bewundern. Übernachtet wird in Penisonen bzw. einfachen Hotels in Hausach und in Hinterzarten. Durch einen Schuttleservice von Mitwanderern können die Tagesetappen ohne die Mitnahme schwerer Rucksäcke, allein mit Tagesproviant, begangen werden. Gutes Schuhwerk und eine ausreichende Wanderkondition sind erforderlich. Infos und Anmeldung bis 24.06.2018 im Büro des Pfarrbereiches unter Tel. 036335 / 313

Samstag, den 25.08.2018. 8.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr: Wanderung durch den Pfarrbereich Großwechsungen, Teil II
Nachdem vor einigen Jahren bereits eine Hälfte des Pfarrbereichs durchwandert wurde, folgt nun die Fortsetzung: Eine Tageswanderung mit Einkehr in fünf schönen Dorfkirchen mit kulinarischen und geistlichen Pausen. Der Weg über ca. 25 km und moderaten An- oder Abstiegen verläuft von Großwechsungen über Haferungen nach Immenrode, wendet sich zum Fronderöder Hölzchen hinauf und zurück an den Ortsrand von Großwechsungen. Von dort geht es hinüber nach Großwerther und Kleinwerther und weiter nach Hesserode, bevor wir wieder nach Großwechsungen zurückkehren.
Die Wege sind leicht begehbar, zum Teil laufen wir auf Teerstraßen, leichtes, bequemes Schuhwerk ist darum empfehlenswert. Durch die Pausen von jeweils ca. 20 Minten in und an den Kirchen wird die Streckenlänge angenehm unterbrochen. In den Kirchen werden wir einen kleinen geistlichen Impuls mitnehmen und ein Lied singen. Auch wird uns dort jeweils ein kleiner Imbiss serviert. Der Ein- oder Ausstieg in die Wanderung in Großwechsungen nach den ersten zehn Kilometern ist möglich. Treffpunkt: 7.45 Uhr am Pfarrhaus in Großwechsungen.
Infos und Anmeldung bis 25.7.2018 im Büro des Pfarrbereiches unter tel. 036335 / 313.


Dienstag, den 02.10. bis Mittwoch, 03.10.2018
Nachtwanderung von Großwechsungen auf den Brocken
Abends um zehn werden wir uns mit Wanderführer Pfarrer Jochen Lenz auf den Weg machen, stattliche 46 km durch die Nacht und eine Vielzahl von Höhenmetern hinauf zu wandern, bis wir am späten Vormittag des Nationalfeiertages auf dem Brocken stehen. Nach dem ausgiebigen Feiern unserer Ankunft oben fahren wir mit der Harzquerbahn zurück nach Nordhausen.
Begleitet wird unsere Wanderexpedition durch die Nacht von der Freiwilligen Feuerwehr Kleinwerther, die uns an verschiedenen Rastpunkten Proviant und Getränke zur Verfügung stellen und Wanderer, die abbrechen wollen, ins Begleitfahrzeug aufnehmen wird. Gute Wanderkondition und festes Schuhwerk sind erforderlich.
Anmeldung bis 31.7.2018 im Büro des Pfarrbereiches Großwechsungen unter tel. 036335 / 313.




zum Nachrichtenüberblick