Schicksalsschlag - und plötzlich ist alles anders

Donnerstag, 01.November 2018, 15:18 Uhr
Church Night
Unter diesem Thema stand der vergangene Jugendgottesdienst am 30. Oktober 2018. Circa 100 junge Menschen zog es wieder in die Altendorfer Kirche. Jugendreferent Simon Roppel erzählte von Saulus, der vom Christusverfolger durch eine Begegnung mit Gott, zu Paulus einem Christus Verkündiger wurde (Apg 9,1-19). Ein Theaterstück am Anfang stellte dies auf eine humorvolle Art und Weise dar. Drei Herzschlag Mitarbeiter erzählten wie Gott ihr Leben veränderte und wie sie damit umgegangen sind. Veränderung und Entwicklung passiert auch heute noch ständig.
Der Jugendgottesdienst war in der Nacht vom dreißigsten auf den einunddreißigsten Oktober aber nur der Auftakt für die folgende "Church Night", in der über 60 Jugendliche die gesamte Nacht hindurch Reformation feierten. In verschiedenen Teams wurde eine Stadtrallye durch die gesamte Nordhäuser Altstadt auf den Spuren des Apostel Paulus angeboten. Dabei mussten verschiedene Aufgaben und Rätsel gelöst werden. Heiße Getränke sorgten trotz der kalten Nacht für eine gemütliche Stimmung. Mit viel Spaß ging es auch im Anschluss in der Kirche bei Tischkickerspielen, guten Gesprächen und einer fröhlichen Gemeinschaft weiter. Nach all dem vielen Spiel, Spaß und Action gab es bei einer ruhigen Mitternachtsandacht Zeit zum Nachdenken, Singen und Beten.
Bis tief in die Nacht wurde im Anschluss im HeartRock Cafe der Jungen Kirche noch ausgiebig der 1. Geburtstag der HERZSCHLAG Kirche gefeiert.
Eine rundum gelungene Church Night. Wir alle freuen uns schon auf das nächste Jahr.

FaithtimeFaithtimeFaithtime
FaithtimeChurch NightChurch Night
Church NightChurch NightChurch Night
Church NightChurch NightChurch Night
Church Night

zum Nachrichtenüberblick