50-jähriges "Dienstjubiläum"

Dienstag, 11.Juni 2019, 18:20 Uhr
Adelheid Koch in Urbach
Am Pfingstsonntag hatte Adelheid Koch ihr 50-jähriges Dienstjubiläum als Mitglied und lange Zeit Vorsitzende des
Kirchenvorstandes (nicht Gemeindekirchenrates!) Urbach.
1969 ist sie als eine der ersten Frauen gebeten worden, im
Kirchenvorstand mitzuarbeiten. Seitdem hat sie sich intensiv um die Belange der Kirchengemeinde gekümmert.
Immer wieder gab es große Bauaufgaben an Pfarrhaus und Kirche, wo sie einfach dranblieb, das etwas getan werden konnte. 2008 bestand für die Kirche akute Einsturzgefahr. Da hat sie während des Urlaubs des Pfarrers alle nötigen Schritte eingeleitet. Jedes Jahr zwei mal organisiert sie die Straßensammlung in Urbach.
Alles aufzuzählen, würde viel zu weit führen. In ihrer Unermüdlichkeit war sie den Pfarrern in den letzten 50 Jahren immer eine große Hilfe.
Und auch im Ort Urbach selbst geschieht selten etwas ohne ihre
sachkundige Begleitung. Die Kirchengemeinde hat ihr am Pfingstsonntag im Gottesdienst dafür herzlich gedankt.
Der Segen Gottes möge weiterhin mit ihr sein und Kraft schenken für die immer noch vielfältigen Aufgaben.
Eine kleine Hilfe für die Reisekasse gab es auch noch, denn Frau Koch macht gerne Busfahrten.
Pfarrer Thomas Ahlhelm


zum Nachrichtenüberblick