Russische Gesänge in Trebra

Montag, 04.November 2019, 08:38 Uhr
Belomir
Auf dem Weg zu seiner Tournee durch die Schweiz wird das russisches Männervokalensemble "Belomir" Station in Trebra machen. Am 17. November, 15 Uhr, treten die fünf professionellen Sänger in der St. Nicolai Kirche auf. Auf dem Programm des Ensembles stehen Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche sowie russische Volksweisen und Balladen. Kreiskantorin Margarita Yeromina führt durch das Programm und wird auch selbst singen.

Karten an der Abendkasse 15 Euro, im Vorverkauf - 12 Euro.

Kartenvorverkauf: Pfarrerin Wegner in Liebenrode, Pfarrerin Pavlicek in Trebra, TouristenInformation in Bad Sachsa, Tankstation Honsel in Mackenrode, Buchhandlung Rose in der Rautenstraße 1 in Nordhausen.
Reservierung unter: 036338 452579

Downloads:

zum Nachrichtenüberblick