Gebetskasten in Niedersachswerfen und jetzt auch in Uthleben

Sonntag, 29.März 2020, 15:21 Uhr
Gebetskasten in Uthleben
Gebetskasten in Niedersachswerfen Achtung! Neu! Gebetsbriefkasten in Uthleben
Wer Gott etwas sagen möchte, kann das einfach tun. Das geht immer und an jedem Ort. Einfach mal probieren!
Aber es tut auch gut, zu wissen: Da weiß noch jemand von meiner Freude, meiner Sorgen, von Angst, Kummer, Dank, Begeisterung oder Not . Das ist jemand, der für mich betet.
Ab Dienstag beten wir für Ihr Anliegen!
Schreiben Sie einen Zettel. Anonym, mit Name oder sogar Ihrem Kontakt. Wie es sich richtig anfühlt. Tun Sie ihn in den Briefkasten am Pfarrhaus. Um 18:00 Uhr hören Sie es läuten. Da beten wir für Ihr Anliegen. Getrennt - und doch verbunden!

Am Pfarrhaus in Niedersachswerfen gibt es jetzt einen Gebetskasten in die Sie Ihre Anliegen einwerfen können. Pfarrer Dr. Bodo Seidel leert ihn täglich und bringt die Anliegen um 11 Uhr in der Kirche vor Gott.

Manchmal fehlen einem selbst die Worte und man ist dankbar, wenn der bekannte Pfarrer die persönlichen Anliegen stellvertretend vor Gott bringt.


zum Nachrichtenüberblick