STERNSINGER UNTERWEGS

Mittwoch, 09.Januar 2019, 21:35 Uhr
SternsingerSternsinger
SternsingerSternsinger Die Sternsinger ,
ein Zeichen für die ökumenische Verbundenheit in
Bleicherode

20*C+M+B*19

„Christus Mansionem Benedicat“
„Christus segne dieses Haus“

Am 07.01.2019 konnte man sie in den Straßen von Bleicherode sehen, Kinder mit funkelnden Kronen, prachtvollen Gewändern und leuchtenden Sternen.
Sie haben sich zu den Menschen aufgemacht, um ihnen Segen zu bringen, aber auch um ein Segen zu sein. Die Sternsinger Aktion ist die größte Solidaritätsaktion für Kinder von Kindern weltweit. In diesem Jahr sammelten sie für Kinder mit Behinderung die in den armen Regionen Perus leben, dort alltäglich Ausgrenzung und Diskriminierung erleben und keinerlei Chancen auf Förderung haben. Durch die Spenden haben viele von diesen Kindern die Möglichkeit im Zentrum „Yancana Huasy“ Unterstützung zu erhalten und Geborgenheit und Fürsorge zu erfahren.
Neben privaten Haushalten brachten die Sternsinger auch Senioreneinrichtungen, der Stadtverwaltung, Zahnarztpraxis Dr. Maletz und Kultur Floral den Segen. Im Kultur Floral stolperten die Sternsinger ins Casting zum Projekt „Eine Stadt macht einen Film“ und lernten Schauspielerin Marion Mitterhammer und Regisseur Hans Günther Bücking kennen.
Am Ende des Tages hatten die Sternsinger rund 470 Euro in ihren Spendenbüchsen. Allen Sternsingern und Spendern ein herzliches Dankeschön. D.Wand



zum Nachrichtenüberblick