Großes Tauffest in Mackenrode

Mittwoch, 09.Mai 2018, 10:58 Uhr
Taufe von Josi Burgdorff durch Pfarrerin Sabine Wegner
Familientag in der Region Nord-West des Kirchenkreises Südharz - 17. Juni - Großes Tauffest & Tauferinnerung in Mackenrode.

Ein großes Tauffest soll der Familientag 2018 der Gemeinden um die Pfarrbereiche Trebra, Großbodungen, sowie Limlingerode und Lipprechterode am 17. Juni werden. Dieser fröhliche Tag für Groß und Klein aus der ganzen Region wird ab 11.00 Uhr in der Kirche und ringsherum im Kirchgarten in Mackenrode gefeiert. Und es soll ein ganz besonderer werden. "Von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst", diese Worte der Jahreslosung 2018 haben die Initiatoren angeregt, den diesjährigen regionalen Familientag zu einem Tauffest mit Tauferinnerung werden zu lassen. Über alle Gemeindegrenzen hinaus, stehen die Täuflinge in einem fröhlichen Gottesdienst in großer Gemeinschaft im Mittelpunkt.

In einem besonders gestalteten Familiengottesdienst werden sie getauft und für die bereits Getauften wird eine Tauferinnerung gefeiert. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einem fröhlichen Beisammensein mit kleinem Imbiss eingeladen. Nach der Aufführung des Kinder- und Jugendmusicals "Bartimäus", klingt der Tag mit einem Kaffeetrinken aus.

Wer sich selbst oder einen Täufling anmelden möchte, kann sich an einen der vielen Ansprechpartner wenden. Von ihnen wird man ganz individuell beraten und zur Taufe begleitet. Ebenso ist es möglich eine erste Taufanmeldung mit Namen und Kontaktdaten in einem der angegebenen Pfarrbüros abzugeben. Die Gemeinde setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Bereits am 13. Mai 2018, 17.00-18.00 Uhr gibt es ein Vorbereitungstreffen aller Taufinteressenten in der St. Petri Kirche Mackenrode. Eine schöne Gelegenheit die anderen Taufanwärter und die Örtlichkeiten kennenzulernen. (Parkplatz: Kastanienplatz/oder gegenüber beim Edeka).

Was bedeutet die Taufe? In der Taufe wird den Täuflingen die Liebe und Geborgenheit Gottes zugesagt. Dass dennoch viele Menschen trotz ihres Glaubens an Gott nicht getauft sind, hat unterschiedlichste Gründe. Manche Eltern wollen, dass sich ihre Kinder für die Taufe selbst entscheiden. Bei anderen Familien haben äußere Gründe bisher gegen eine Taufe gestanden. Wieder anderen fehlte einfach der konkrete Anlass. Getauft werden können übrigens Kinder ebenso wie Erwachsene.

Für weitere Fragen stehen die kirchlichen Mitarbeiter gern zur Verfügung. Dieser Tauftag ist ein zusätzliches Angebot der veranstaltenden Kirchengemeinden auf regionaler Ebene. Selbstverständlich werden auch in den einzelnen Kirchengemeinden weiterhin Taufen gefeiert.

Suchen Sie sich ortsungebunden einen Ansprechpartner/eine Ansprechpartnerin:
  • Silvia Pavlicek (Ordinierte Gemeindepädagogin), Tel. 036337 - 40363; silvia.pavlicek@web.de
  • Pfrn. Sabine Wegner, Tel. 036336 - 56386; mobil: 0160-93424827; email: pfrn.wegner@web.de
  • Pfr.i.R. Dr. Ehrhart Neubert, Tel. 036336 - 50184; email: e.neubert@arcor.de
  • Pfr. Georg Nitz, Tel. 036338 - 42521; email: hansgeorgnitz@arcor.de
  • Pfrn. Ulrike Kosmalla, Tel. 036077 20 232
  • Pastor Ralf Schwerdtfeger, Tel. 036072 - 8 89 04, mobil 0178 - 7280465; email: schwerdtralf@gmail.com
  • Pfr. Thomas Reim, Tel. 03631 - 470 82 83, mobil 0170 - 89 41 51 3; email: thomas-reim@t-online.de
  • Ines Delert (Gemeindepädagogin) Tel. 036337 - 40745;
  • Veit Kuhr (Gemeindepädagoge) email: veit.kuhr@freenet.de
  • Carmen Scholl (Gemeindepädagogin), Tel. 03 63 38 - 6 24 80
  • Gemeindebüro Trebra: Tel. 036337 40 363 ; FAX: 036337 488 78; email: pfarrbereich-trebra@gmx.de
  • Pfarrbüro in Silkerode: Tel. 036072 90 612
  • Pfarrbüro Großbodungen: Frau Sabine Jäckel, email: pfarrgemeinde_grossbodungen@outlook.de


zum Nachrichtenüberblick